Trails 101 101a 102 103 104 105 106 107 108 109  201 202 202a 203 204 205 206 207 210 301 301a Legend

Would you volunteere to translate the texts? - please contact.

Touristen Information - Lucete Fortes
Flag UK small

Travel Info
São Nicolau
 Hiking Map
Hiking Guide
 Accommodation
 Ferries
 Fotos of the island
Travel Literature
 Maps
 Travel Guide
 GPS Data
Creole
Links
Contact

 e-mail

Fotos


Weg 203 Fajã de Cima - Assomada de Mançebo - Fragata

Gehzeit2 Std
Weg 1-2
Orientierung 1


247_150a.jpg (18675 bytes)
Fragata

Dieser einfach zu gehende Weg von Canto de Fajã über die Assomada de Mançebo nach Fragata hält sich beständig hoch am Hang und erlaubt einen wechselnden, immer reizvollen Blick über die landwirtschaftlich genutzten, bewässerten Täler. In Fragata taucht man ein in eine Gesellschaft ohne Rad und erhält einen lebhaften Eindruck vom traditionellen Leben abseits der Straßen. Steigungen und Abstiege halten sich in Grenzen, so daß der Weg auch für weniger Trainierte noch zumutbar sein sollte. Drei Alternativen lassen die Ganztageswanderung abschließen: Rª dos Calhaus - Monte Gordo - Cachaço (Weg 202 und Weg 201), Praia Branca (Weg 204), Rª Prata (Weg 205).

Ausgangspunkt
ist die Kreuzung im oberen Teil von Fajã de Cima, gekennzeichnet durch ein Schild "Pico Agudo". [AGUD01] (493 m) Nach 100m ← bereits teilt sich die kleine Seitenstraße und wir wählen den leicht ansteigenden ↙ Ast und folgen diesem ← bis zum Übergang in den Maultierweg, der sich in Serpentinen zur Assomada de Mançebo hochzieht. [MANCEB] (785 m). Über den anschließenden Abstieg, vorbei an den Häusern von Cruzinha, gelangt man (im 5. Taleinschnitt ab der Assomada de Mançebo) bei einem Wassertank auf den Talgrund der Rª de Fragata.

Nach nur 5 Minuten Aufstieg am Gegenhang zweigt der Weg ab nach Rª Prata (Weg 205) [FRAG12] (485m). 10 Minuten weiter bergauf ↙ ist auch die Zusammenkunft der beiden anderen Anschlußwege nach Rª dos Calhaus und nach Praia Branca erreicht. [FRAG11] (590 m).

Ausgangspunkt beim Begehen in Gegenrichtung ist die Kreuzung im oberen Drittel des Tals von Fragata. [FRAG11] (590 m). Der Weg zieht bergab ↗ .

Anschlusswanderungen
202
nach Ra dos Calhaus - Cachaço
204
westwärts nach Praia Branca
205 nach Rª Prata.

 


update  24.07.2016
© Informação Turística Lucete Fortes